100% Markgräfler Wein    Nur 5,90 € Versand (DE)    Ab-Hof-Preise

Spätburgunder

Spätburgunder Rotweine wie aus dem Burgund!

  • Markgräfler Gutedel

 

Der badische Spätburgunder hat Aromen von roten Früchten, von Erdbeere über Kirsche und Brombeere bis hin zur schwarzen Johannisbeere. Spätburgunder Rotweine munden besonders in der kühleren Jahreszeit. Man trinkt sie chambriert auf 16 bis 18 Grad. Die Rebsorte Spätburgunder oder Pinot Noir gehört zu den frühesten aus den Wildreben weiterentwickelten Sorten im westlichen Mitteleuropa. Nach Deutschland kam die Sorte angeblich durch Karl den Großen, wo sie 1318 urkundlich erwähnt wird. Die Sorte wird überwiegend als trockener Rotwein, halbtrockener Roséwein oder als Winzersekt ausgebaut. Hochwertige Rotweine werden zur Reife im großen Holzfass gelagert. Kräftigere Spätburgunder sind ideale Begleiter zu Braten, Wild oder auch einer Käseplatte. Spätburgunder Rosé Weine eignen sich zu Vorspeisen, weißem Fleisch und gut gekühlt als idealer Sommerwein.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Seite 1 von 2